El Naturalista outlet

Spanien. Wie oft hat man schon mit dem Gedanken gespielt, nach Spanien zu reisen und den Urlaub dort zu verbringen. Es ist ja auch kein Wunder, denn Spanien hat so einiges zu bieten. Ob es Mallorca oder Ibiza ist, die Großstädte wie Madrid oder Barcelona oder halt einfach die Attraktionen wie die Stierkämpfe oder das alljährliche Spektakel in Pamplona sind. Für jeden Geschmack ist auf jeden Fall etwas dabei. Und genau in diesem Land wurde eine Schuhfabrik gegründet, die mittlerweile zu einem weltweit angesehenen Unternehmen herangewachsen ist.

Sponsored links

Die Rede ist von El Naturalista. Ein Unternehmen, welches bei der Gestaltung ihrer Schuhe nur auf eins bezieht – die Natur. Das Unternehmen ist noch sehr jung, wenn man bedenkt, dass es vor etwa 10 Jahren, und zwar im Dezember 2001 in Rioja gegründet wurde. Rioja ist eine erfolgreiche Gegend, wo schon so einige alte Betriebe stehen, wo die Schuhe noch per Hand angefertigt werden. Da war es kein Wunder, dass sich vor dort ein Unternehmen entwickelt hat, was heute in der ganzen Welt Anhänger findet. Die Marke El Naturalista ist für ihre gesunde Balance zwischen Tradition und Moderne. Sie verkörpern den Geist der alten Handwerkskunst und die modernen Bedürfnisse der Menschen von heute. Bei El Naturalista steht vor allem der Mensch im Mittelpunkt. Das beweist auch das Logo des Unternehmens. Das Logo wurde im Februar 2002 entwickelt und zeigt einen grünen Frosch. Es symbolisiert die fruchtbare Erde und verkörpert die einfachen alltäglichen Gelüste. Seit ihrer Entstehung wurde das Unternehmen von einem Team geformt, welches sich davon hat treiben lassen, ein Model zu erschaffen, welches die richtigen Werte in die Welt hinausbringt. Der Respekt für den Menschen, soziales Bewusstsein und ein die Liebe zu der Natur stehen seit jeher ganz oben auf der Liste der Prioritäten bei El Natuaralista.

Die Philosophie von El Naturalista setzt sich aus der Tatsache zusammen, dass bei der Herstellung eine ungemessene Passion und Hingabe eine sehr große Rolle spielt, ohne dabei die Umwelt aus den Augen zu verlieren. Eis der Top-Modelle von El Naturalista ist der Angkor. Der Grundsatz für die Idee zu diesen Schuhen sind die beeindruckenden Tempelanlagen in Kambodscha, in der Region Angkor. Die Schuhe aus dieser Reihe zeichnen sich in erster Linie durch eine qualitative Verarbeitung aus. Bei der Herstellung wird nur das feinste Leder verwendet, was absolut weich ist. Die Schuhe verkörpern auch individuelle Ideen zum Schnüren und die bequemen Sohlen aus Latex sind ein Garant für ein Gefühl des Wohlbefindens, wenn man diese Schuhe anzieht. Generell bezieht El Naturalista seine Inspiration aus der Natur, wie der Name ja auch schon vermuten lässt. Natürliche Farben, Materialien und Formen werden zu einem Schuh verarbeitet, der keinen zweifeln lässt, dass man es hier mit einem Schuh zu tun hat, der seines gleichen sucht. Eine weitere Gruppe des spanischen Schuhherstellers ist die Cork Oak Gruppe. Das Vorzeigemodell aus dieser Serie ist die Plateau-Sandale, dessen Sohlen aus dem Kork der Kork-Eiche angefertigt werden, wie auch bei den anderen Modellen der Fall ist. Der hier verwendete Kork hat viele Vorzüge. Nicht nur ist er dank seiner mit Luft gefüllten Korkporen äußerst atmungsaktiv, sondern weist auch eine sehr angenehme Bewegungsfreiheit und Dämpfung auf. Und um das Angebot von El Naturalista abzurunden, gibt es noch eine dritte Reihe, die ebenfalls ihre Inspiration mehr oder weniger aus der Natur bezieht. Die Bauten des Architekten Nader Khalili bilden die Grundlage für diese Kollektion von El Naturalista, die den Namen Dome trägt. Khalili verband innovative Technik mit natürlichen Materialien, um kostengünstige und wärmedämmende Häuser zu bauen. Und genau das entspricht auch der Philosophie von El Naturalista. Man sieht also, dass El Naturalista viel von der Natur abkupfert und auf die eigenen Modelle überträgt. Und bei der Vielfalt, die unsere Welt uns bietet, ist es gewiss, dass in den nächsten Jahren noch viele Modelle folgen werden, die ihre Grundlagen in der Natur wiederfinden. El Naturalista ist also genau das Richtige für alle Naturliebhaber. Mit 229 Geschäften in Europa, aber vorwiegend in Deutschland, ist es auch ein Leichtes an die Modelle des spanischen Schuhherstellers zu gelangen. Aber auch in Österreich und der Schweiz sind die El Naturalista Outlets vertreten. Also runter vom Sofa, ab in das Auto und auf geht es in eins der Geschäfte, um sich ein Stück Natur zu kaufen.

Sponsored links