Outlet center Bremen

Bremen, die freie Hansestadt und gleichzeitig das kleinste Land der Bundesrepublik bietet jede Menge Sehenswertes. Zum einen gibt es da riesige Grünflächen wie den Bürgerpark oder den Friedehorstpark, aber auch das Theater Bremen, der Dom sowie die Kunsthalle oder auch das Hafenmuseum. Mit etwa 550.000 Einwohnern hat die Stadtbremen auch einen wichtigen Anziehungspunkt für große Markenhersteller, die hier eine gute Absatzchance für ihre Waren wittern. Deswegen gibt es in Bremen auch jede Menge Möglichkeiten in Outlets Schnäppchen zu gewohnt günstigen Preisen im Werkverkauf zu ergattern.

Das größte Outlet in Bremen und Umgebung ist der so genannte Ochtumpark mit seinen mehr als 50 Outlet Stores von Weltmarken wie Esprit, Tom Tailor, Mustang, Daniel Hechter, Crocs oder auch Möve und Gerry Weber. Hier kann man in gemütlicher Shoppingatmosphäre Retourwaren, Sonderposten und Einzelstücke von namhaften Herstellern zu Preisen von 30 bis zu 50, ja sogar minus 60 Prozent unter dem originalen Verkaufspreis bekommen. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt – egal ob ein schneller Imbiss bei McDonalds oder Konkurrent Burger King, oder dann doch Schokogenüsse zum Mitnehmen im exklusiven Outlet Store von Lindt? Für jeden ist das passende dabei.

Besonders Esprit ist immer beliebt, mit einem Sortiment von Shirts, Hosen, Shorts, Tops, Jeans, Hemden über Schuhe, Unterwäsche und last but not least auch Schuhen für Männer und Frauen. An Wochenenden kann es schon einmal sein das man sogar Warteschlangen vor den Umkleidekabinen akzeptieren muss um hier zu seinen Lieblingsschnäppchen zu kommen. Wie für jedes große Outlet Center essentiell gibt es eine gute Verkehrsanbindung über die Autobahn A1 bei Abfahrt Bremen-Birkum. Mehr als 2200 kostenlose Parkplätze garantieren eine ausreichende Parkfläche, selbst an bereits erwähnten starken Shopping-Samstagen wie sie besonders im Sommerschlussverkauf oder vor Weihnachten immer wieder vorkommen. Auch die Öffnungszeiten sind sehr großzügig von Mo-Fr von 10 bis 19 Uhr, Samstag von 10 bis 18 Uhr.

Doch auch innerhalb der Stadtgrenzen von Bremen kann man das eine oder andere exklusive Outlet mit hochqualitativer aber niedrigpreisiger Ware entdecken. Während jede Menge Sehenswürdigkeiten ohnehin bereits in die Stadt locken, kann man einen touristischen Ausflug mit der Schäppchenjagd bei Geschirr- und Porzellanmarken im Viertel Sebaldsbrück kombinieren, wo ebenfalls Reduktionen von 50 bis zu 70 Prozent möglich sind. So findet man hier etwa das BSF Bestecke Outlet mit Marken wie BSF, Wilkens und Zwilling; oder aber auch in das direkt vom Hersteller betriebene Wilkens & Söhne Outlet welches sich ebenfalls in Sebaldsbrück befindet. Bestecke aus Edelstahl und Silber, scharfe Messer für alle möglichen Zwecke und Bestecksets oder schön verzierte Messer, Gabeln und Löffeln – alles kann man hier finden.

Einen besonderen Heimvorteil genießt der ansässige Jeanshersteller Paddock, Im eigenen Paddock Outlet im Stadtteil Arsten kann man hochwertige Jeanswaren des weltweit beliebten Herstellers finden. Egal ob Modelle wie 4-Pocket, Slim-Fit, Skinny Denim oder auch Röhrenjeans – alle kann man hier in passenden Formen finden. Farblich reicht die Palette von schwarz, anthrazit bis zu ausgewaschenen Tönen oder auch hellblau. Die Anfahrt über die Autobahn A1, Ausfahrt 56 – Bremen-Arsten beschert den genussvollen Shoppingtag mit Öffnungszeiten von Montag-Freitag von 10 bis 18 Uhr, Samstag von 10 bis 14 Uhr.