Brenner outlet

Zwischen Italien und Österreich in Südtirol liegt das bekannte Brenner Outlet. Durch die verkehrsgünstige Lage an der Brennerautobahn (A13 von Österreich, A22 von Italien kommend) stark frequentiert, bieten sich dem Shoppingbegeisterten auf einer Gesamtfläche von 10.000m² eine Markenvielfalt von Herren- und Frauenmode, Schuhe aber auch Spielwaren oder Sportartikel. Im doppelstöckigen Brenner Outlet finden sich eine Mischung aus namhaften deutschen und italienischen Herstellern wie Chiemsee, Adidas, Lafuma, oder Casa Moda. Weitere internationale Brands sind etwa Timberland, Tom Tailor Denim oder Marc Picard. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Sonntag von 9 bis 19 Uhr.

Fashion Outlets sind eine sehr attraktive Möglichkeit für Stylebewusste und Shoppingfreunde an gnüstige Schnäppchen ihrer Lieblingsmarken zu kommen. In groß angelegten Shoppingparks, meist etwas außerhalb von Ballungszentren reihen sich dutzende, ja oft gar Hunderte dieser Outlet Stores aneinander, und ermöglichen es dem Käufer in kurzer Zeit in herstellergeführten Shops nach stark reduzierten Restwaren, Sonderstücken oder Ausstellungsware zu suchen.

Ein in Südtirol gelegenes bekanntes Outlet ist das Brenner Outlet. Gelegen zwischen Südtirol und Österreich mit einer praktischen Verkehrsanbindung direkt an der Brennerautobahn (A22 von Italien, A13 aus Österreich kommend), ist das Shoppingparadies täglich stark besucht. Das ganze Gelände bietet mehr als 10.000m² an Shoppingfläche und dabei namhafte Hersteller aus aller Welt – egal ob es um Schuhe, Schmuck, oder Damen- und Herrenmode geht. Andere Sortimente wie Spielwaren, Unterwäsche oder Reisegepäck werden ebenfalls abgedeckt.

Zu den renommierten internationalen Marken die im zweistöckigen Brenner Outlet einen eigenen Store betreiben zählt niemand geringerer als Benetton, Puma, Reebok, Timberland, oder auch die deutsche Marke Chiemsee, sowie italiensche Lokalmatadoren à la Vestebene oder Outdoor-Experte Lafuma.

Natürlich wird auch für das leibliche Wohl der Shopper gesorgt durch ein umfangreiches gastronomisches Angebot von italienischen Cafe-Spezialitäten bei “ACafé” oder Pastagerichten bei aldente. Spizzico bietet hervorragende Pizzen aus großer Auswahl während Testarossa mit verschiedensten Variationen zu einem gemütlichen Einkehrschwung bei Café und Süßem ladet.

Nicht nur die Anreise ist über die Autobahn einfach gestaltet, sondern auch die Öffnungszeiten sind dank der italienischen Ladenöffnung extrem vorteilhaft. Von Montag bis Sonntag, ja sogar Sonntag im Gegensatz zu deutschen und österreichischen Outlets, kann man hier von 9 bis 19 Uhr seinen Gelüsten auf Shoppingtour fröhnen. Dazu gibt es ein riesiges Platzangebot in der kostenlosen Parkgarage.

Was man bei seiner Anfahrt allerdings schon bedenken sollte, ist das sich aufgrund der speziellen Verkehrslage auch oft viele Reisebusse mit Touristen hier sammeln und eine Menge an Shoppern in großen Gruppen durch das Outlet zieht. An stark gedrängten Wochenenden, vor allem in der Ferienzeit kann es hier auch schon einmal zu Wartezeiten und Schlangen vor dem einen oder anderen Store kommen. Wer allerdings richtig plant oder etwas Geduld mitbringt, der wird hier garantiert einen schönen Tag verbringen und viele neue Schnäppchen ergattern!

Der regelmäßige Besuch des Outlets macht sich bezahlt und wird auch aktiv vom Betreiber des Outlets gefördert. Während sich ein Besuch der Website mit vielen Informationen als gut herausstellt, wurde ein eigener VIP-Club eingeführt mit Mitgliedskarte, der zusätzliche Vergünstigungen auf Outlet-Ware bringt, sowie Teilnahme an exklusiven Events wie Modeschauen oder Präsentationen sowie Demonstrationen im Outlet ermöglicht. Außerdem gibt es noch die Möglichkeit eines Online-Newsletter der auf besondere Aktionen oder Events im Outlet hinweist. Allesamt also ein extrem gelungenes Angebot mit vielen Möglichkeiten die sich kein Shopping-Fan entgehen lassen sollte!